Das sind wir – das machen wir

NIX OHNE UNS! Die Bundesfachgruppe Schwertransporte und Kranarbeiten e.V. (BSK) ist die mitgliederstärkste Vereinigung in Europa, wenn es um den Fachbereich rund um Großraum- und Schwergüter geht. Sie vertritt engagiert die Interessen ihrer Mitgliedsunternehmen und ist im ständigen Dialog mit Industrie, Politik sowie Transport- und Logistikunternehmen an Land und zu Wasser. Zu ihren Mitgliedern gehören Unternehmen aus den Bereichen der Großraum- und Schwertransporte, Fahrzeugkrane, Montage und Begleitunternehmen zur Absicherung der Transporte wie auch Dienstleister, die sich auf entsprechende Branchenlösungen spezialisiert haben. Die BSK hat ihren Sitz in Frankfurt am Main.

 

Unsere Leistungen:
 

  • Unterstützung und Hilfestellung im Alltag, z.B. bei den Problemlösungen im Rahmen der behördlichen Genehmigungen/Erlaubnissen
  • Fachkundige Information und Beratung zu Fragen des Güterkraftverkehrs und Schwerguthandlings sowie dem internationalen Verkehr (EU-Bestimmungen)
  • Zugang und Service zur sogenannten Transportprozessplanung (TPP) Tabellen / Dokumente
  • Nutzung unserer Plattform: Branchentreffen, Ausschussarbeit, Homepage (www.bsk-ffm.de), Verbandsrundschreiben
  • Informationen von Regierung, Parlament und Behörden über neue Gesetze, Probleme und Bedeutung des Schwerguthandlings
  • Kompetente Rechtsberatung
  • Rabatte bei unseren Partnerinstitutionen für kompakte Seminare, Ausbildungen und Weiterbildungen speziell auf die Branche zugeschnitten
  • Informationsübermittlung von unserem Dachverband (Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.)

Öffentlichkeitsarbeit

  • Bündelung der Interessen unserer Branche und Schaffung besserer Rahmenbedingungen für die Unternehmen
  • Vorträge zum Thema Infrastruktur in den Verkehrsausschüssen der Industrie- und Handelskammern
  • Interaktion an Gesetzesvorhaben
  • Stellungnahmen gegenüber Ministerien, Parlamenten sowie gegenüber den Verkehrsbehörden

Wir können nicht nur Schweres, sondern auch viel bewegen.

Ein Interessenverbund ist so stark wie seine Mitglieder. Und die Bundesfachgruppe Schwertransporte und Kranarbeiten (BSK) ist die mitgliederstärkste Vereinigung der Branche. Hier werden die Interessen der Unternehmen gebündelt und durch eine Vielzahl von Aktivitäten und  Ausschussarbeit mit Nachdruck vertreten. Bei der Ausbildung und Weiterbildung Ihres Personals sind wir ebenso aktiv wie in unseren Bemühungen um einheitliche Geschäfts- und Versicherungsbedingungen. Darüber hinaus kümmern wir uns um Koordination und Verbesserung des Genehmigungsverfahrens in den einzelnen Bundesländern. Und unser Wort hat Gewicht bei allen einschlägigen Novellierungsmaßnahmen des Genehmigungsverfahrens gemäß der StVO und StVZO sowie den das Gewerbe tangierenden Vorschriften und Bedingungen. Also jede Menge schwerwiegende Gründe, um Mitglied in der BSK zu sein - oder zu werden.

Sie wollen Mitglied werden? Sie suchen bestimmte Informationen? Sie haben Anregungen und Wünsche? Ganz gleich wie Ihr Anliegen aussieht, wir kümmern uns darum. Ebenso schnell wie kompetent - Kommunizieren Sie mit uns!

 

Marion Seeger-Ilic
Telefon: 0049 0(69) 2991418-53
seeger(at)bsk-ffm(dot)de

 

Vorteile nur für BSK-Mitglieder

 

Beitrag, AGB, Satzung & Co.

Kein Eintrag vorhanden



Berechtigungsausweise

MITGLIEDER