Wir können nicht nur Schweres, sondern auch viel bewegen.

 

Ein Interessenverbund ist so stark wie seine Mitglieder. Und die Bundesfachgruppe Schwertransporte und Kranarbeiten (BSK) ist die mitgliederstärkste Vereinigung der Branche. Hier werden die Interessen der Unternehmen gebündelt und durch eine Vielzahl von Aktivitäten und  Ausschussarbeit mit Nachdruck vertreten. Bei der Ausbildung und Weiterbildung Ihres Personals sind wir ebenso aktiv wie in unseren Bemühungen um einheitliche Geschäfts- und Versicherungsbedingungen. Darüber hinaus kümmern wir uns um Koordination und Verbesserung des Genehmigungsverfahrens in den einzelnen Bundesländern. Und unser Wort hat Gewicht bei allen einschlägigen Novellierungsmaßnahmen des Genehmigungsverfahrens gemäß der StVO und StVZO sowie den das Gewerbe tangierenden Vorschriften und Bedingungen. Also jede Menge schwerwiegende Gründe, um Mitglied in der BSK zu sein - oder zu werden.

Sie wollen Mitglied werden? Sie suchen bestimmte Informationen? Sie haben Anregungen und Wünsche? Ganz gleich wie Ihr Anliegen aussieht, wir kümmern uns darum. Ebenso schnell wie kompetent - Kommunizieren Sie mit uns!

Marion Seeger-Ilic; Telefon: 069 7919-470; seeger@bsk-ffm.de